Aktion Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern 2012

Auch die Wassermühle Ziddorf nimmt an der Aktion Offene Gärten teil

Auch die Wassermühle Ziddorf nimmt an der Aktion Offene Gärten teil. Dort steht jetzt gerade die Japanische Scheinquitte in voller Pracht.

Am 9. und 10. Juni 2012 haben Gartenfreunde wieder die Gelegenheit interessante Gärten besuchen zu können. Für die Aktion Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern sind in diesem Jahr rund 140 Gartenbesitzer, Vereine und Gärtnereien angemeldet. Viele der privaten Besitzer öffnen nur an diesen beiden Tagen im  Jahr ihre Tore für Besucher. Eine gute Gelegenheit also für neue Entdeckungen und Inspirationen.

In vielen Gärten gibt es für die Besucher auch Kaffee und Kuchen, so dass ihr, bei hoffentlich tollem Wetter natürlich, die Atmosphäre ganz entspannt genießen und euch in aller Ruhe etwas abgucken könnt. In manchen der Gärten könnt ihr auch gleich Pflanzen, Stauden oder Samen für euren eigenen Garten oder Balkon kaufen.

Flyer Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern

Flyer Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern

Hinter der Aktion stehen engagierte Vereinsmitglieder, die seit 2007 mit ihrer Arbeit die große Vielfalt der Gartenkultur zeigen möchten. Die Bandbreite reicht vom Pfarrgarten, Nutzgarten über Bauerngärten bis hin zu herrschaftlichen Parkanlagen der Gutshäuser. Die Website und die Broschüre helfen dabei, eine individuelle Route zusammenzustellen.

Eine ähnliche Aktion gibt es auch für Berlin und Brandenburg. Ich bin schon ganz besonders gespannt auf einige Berliner Stadtgärten und wie dort aus unscheinbaren Flächen zwischen Mietshäusern grüne Oasen wurden.

Wir wünschen euch allen einen tollen Tag. Über eure Erfahrungsberichte würden wir uns freuen.

Weitere Informationen:

Offene Gärten Mecklenburg-Vorpommern
www.offene-gaerten-mv.de

Offene Gärten Berlin und Umland
www.offene-gaerten-berlin-umland.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.