Argentinischer Tango am mecklenburgischen See

Sommernachtsmilonga

Sommernachtsmilonga

 

Herrlich – ein alter Niedersachsenhof, liebevoll restauriert,Reetdach gedeckt, direkt am See gelegen, ein großer, uriger Tisch draußen, für vieleLeute zum Frühstücken und Abendessen, Ferienwohnungen, eine Lagerfeuerstelle, und das Schönste – ein Tanzboden unter einem großen, schattigen Baum mit Blick über den See.

Und dazu klassische Tangomusik – so läßt sich der Spätsommer genießen.

Zu verdanken ist dieser herrliche Ort Toralf Klafs, Lebenskünstler, Grafiker, begnadeter Handwerker und Gestalter und natürlich auch Tangotänzer und -lehrer, der hier über viele Jahre gebaut und äußerst feinfühlig renoviert hat.

Tango am See

Tango am See

Mittlerweile kommen Tangogruppen aus Erfurt, Hamburg und Berlin um in der entspannten Atmosphäre ein Wochenende oder auch mehrere Tage in Workshops Neues zu lernen und zu üben – ein Fest für die Sinne.

Mehr Info und Fotos unter www.amseltango.de

Und hier noch ein paar Fotos, um zu verstehen, warum es so schön ist :)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>